Rezension: Schlaf schön, kleiner Igel

Titel:

Schlaf schön, kleiner Igel

Autor:

Sophie Schoenwald

Illustrationen:

Boje Verlag

Dagmar Henze

Verlag:

Seiten:

26

Alter:

Bis 2 Jahren

Kurzinhalt:

Der Herbst ist angebrochen und man kann den kommenden Schnee schon fast riechen. Das bedeutet für den Igel, dass er sich langsam auf seinen Winterschlaf vorbereiten muss. Doch bis es endlich so weit ist, muss der Igel noch einiges vorbereiten und es gibt auch einiges zu erleben. Doch allein kann der Igel das nicht schaffen. Er braucht die Hilfe von Kindern.

Meinung:

Schlaf schön, kleiner Igel ist ein wirklich sehr süßes Mitmachbuch für die Allerkleinsten. Der kleine Igel und alle Bilder sind in kräftigen Farben gezeichnet und vermitteln dieses ach wie süß Gefühl.

Die Texte in Schlaf schön, kleiner Igel sind kurz und prägnant und beschreiben immer die direkte Situation. Die Kinder werden ermutigt mit dem Buch zu interagieren, ob nun zum Pusten, Schnuppern oder Schnarchen. Da wurde auf Abwechslung geachtet, die sich auch von anderen vergleichbaren Büchern unterscheidet.

Diese Bücher für die Allerkleinsten sind natürlich in erster Linie Geschmackssache, was die Zeichnungen betrifft. Wenn einem diese gefallen, ist das Gesamtpaket hier ein sehr gutes. Unserem Hauke hat das Buch auf jeden Fall gut gefallen.

Schlaf schön, kleiner Igel

8,90 €
8

Fazit

8.0/10
Datenschutz
Alexander Iwan PR, Besitzer: Alexander Iwan (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Alexander Iwan PR, Besitzer: Alexander Iwan (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.