Rezension: Alles Kacke oder was?

Titel:

Alles Kacke oder was?

Verlag:

DK Verlag

Seiten:

64                                                                                                                                    

Alter:

Ab 7 Jahren

Kurzinhalt:

Es handelt sich um ein absolutes Spaßbuch voller unglaublicher, spaßiger, aber auch informativer Fakten über das große Geschäft.

Eine Doppelseite beschäftigt sich immer mit einem Thema und bietet darum herum noch einige Nebenfakten aus der Rubrik „Gut zu Wissen“.

Einige der behandelten Themen:
  • Wie viel Energie ist in der Wurst?
  • Wie viel Papier verbraucht die Welt?
  • Der lange Weg der Nahrung
  • Kot als Waffe
  • Wie stark ist ein Mistkäfer

Meinung:

Alles Kacke oder was? ist ein Buch, das sicher niemand zu 100% braucht. Aber der große Haufen auf der Titelseite ist schon ohne jede Frage ein echter Kindermagnet.

Und es ist für Kinder einfach ein cooles Thema. Nur für Kinder? Wenn man ehrlich ist, ist diese Zusammenstellung für Erwachsene durchaus auch spaßig und man lernt so einiges dazu. Es gibt ein Tier, das Termiten nur durch einen Pups tötet. Brauch man dieses Wissen? Niemals? Aber es macht einfach Spaß es zu lesen.

So ist Alles Kacke oder was? ein sehr kurzweiliger Band vollgepackt mit nahezu unendlich Informationen rund um das Thema des großen Geschäfts. Preislich mit unter 10 Euro ist auch alles im Rahmen und ich finde, wir haben hier ein sehr gutes Spaßgeschenk, das dann eben doch nicht komplett nutzlos ist.

Es handelt sich um ein Rezensionsexemplar. Dabei steht es mir komplett frei meine eigene Meinung zu bilden.

Alles Kacke oder was?

9,95 €
0