Rezension: Mein Zieh-Bilder Spaß – Tiere im Meer

Titel:

Mein Zieh-Bilder Spaß: Tiere im Meer

Autor:

Natalie Marshall

Verlag:

Carlsen

Seiten:

10

Alter:

Ab 18 Monaten

Kurzinhalt:

Dieses Buch zeigt den Kindern verschiedene Meerestiere jeweils versehen mit kurzen Texten. Die eigentliche Doppelseite stellt eine Frage und die Klappe gibt dann jeweils die Antwort.

Meinung:

Klappenbücher (bzw. wie hier zum Ziehen) gibt es wie Sand am Meer auch noch für deutlich ältere Kinder. Da aus der Vielfalt der Bücher hervorzustechen ist nicht einfach.

Die Texte, jeweils zwei kleine Sprechblasen pro Doppelseite, sind sehr einfach gehalten und stellen jeweils eine Frage, die auf die Klappe bezogen ist.

Die Zeichnungen sind für Unterwasserbilder wirklich schön farbenfroh coloriert. Die Gesichter der Fische sind freundlich herausgearbeitet. Auf Kinder wirken vor allem die großen Augen, die ungemein aufgeweckt wirken.

Die Seiten von Tiere im Meer sind äußerst stabil gehalten, so dass es die Kinderhände problemlos übersteht. Dies gilt auch für die herausziehbaren Seitenteile. Besonders hervorheben möchte ich da die letzte Seite, bei der man unten etwas herauszieht und gleichzeitig oben ebenfalls überraschend etwas hervorkommt. Eine absolut gelungene Überraschung und nicht die einzige, denn auch schon davor auf der Seite passiert Unerwartetes.

Alles in allem ist Tiere im Meer wirklich ein schönes Buch für die ganz Kleinen. Es hält allen Widrigkeiten stand. Bei uns ist das Buch wirklich sehr gut angekommen, auch noch beim Dreijährigen.

 

Mein Zieh-Bilder Spaß - Tiere im Meer

7,99
Mein Zieh-Bilder Spaß - Tiere im Meer
8.5

Fazit

8.5 /10

Pros

  • tolle Bilder
  • Ziehmechanismus toll integriert
  • 2x mit Überraschung

Kommentar verfassen