Rezension: Ideen aus Stoffresten für Kinder

 

Name:

Ideen aus Stoffresten für Kinder

Autor:

Debbie Shore

Genre:

Nähen/ Sachbuch

Verlag:

Bassermann

Inhalt:

Ideen aus Stoffresten für Kinder enthält neben Tipps und Tricks und allgemeinen Hinweisen, die einem vor dem Start helfen sollen 20 Projekte aus Stoffresten.

Diese gehen in alle möglichen Bereiche. Hervorzuheben sind ein Kinderrucksack, Puppenkissen, Stuhltaschen und eine Geldbörse. Es sind aber auch genug praktische Dinge wie ein Mäppchen, eine Zeichenmappe, ein Würfel für Krimmskramms oder eine Stuhltasche dabei.

Für jedes Projekt ist am Anfang genau aufgeschrieben, was man braucht um das Projekt fertig zu stellen. Der gemeinsame Faktor ist immer, dass man nicht mehr als einen halben Meter Stoff braucht. Jeder Schritt ist mit einem Bild versehen, das grundsätzlich das zu tuende zusammen mit der Beschreibung ausreichend beschreibt und aufzeigt.

 

Meinung:

Fangen wir zunächst einmal mit dem kleinen negativen Punkt an. Ich hätte mir zu Anfang einige kleine Projekte gewünscht, die man im Grunde wirklich nur aus dem halben Stoffmeter oder Kombinationen aus kleinen Stoffresten herstellen kann. Also quasi kleine Sofort-Starter.

Die vorhanden Projekte in Ideen für Stoffreste für Kinder sind schön vielfältig ausgesucht. Dabei ist nicht nur eine Themenvielfalt vorhanden, sondern auch die Dauer der Projekte und der Schwierigkeitsrad sehr unterschiedlich. Das gibt jedem eine gute Möglichkeit für den Einstieg.

Bei einigen Projekten ist allerdings die „was braucht man“ Liste auch ordentlich lang. Mit knapp 100 Seiten und einem sehr fairen Preis von 9,99€ gibt es wirklich wenig zu meckern. Man kann seinen Kindern einige freudige Überraschungen bereiten und kriegt gleichzeitig viele grundsätzliche Anregungen und hat genug Möglichkeiten die Projekte für sich etwas anzupassen.

Wer also nicht nur Kleider näht, sollte sich das Buch einmal näher angucken.

 

 

 

 

 

Ideen aus Stoffresten für Kinder

Ideen aus Stoffresten für Kinder
7.5

Fazit

7.5/10

Kommentar verfassen