Review: Ash vs. Evil Dead 1. Staffel

Review: Ash vs. Evil Dead

Ash vs Evil Dead

Worum geht es?

Nach den Ereignissen der Filme konnte Ash sein Leben mit einer besonderen Gabe genießen. In einer fröhlichen verkifften Nacht mit einer Frau beschwört er ohne es zu ahnen die alten Mächte wieder und der Kampf gegen die Untoten beginnt von vorne.

Wo kann man es sehen?

Die 1. Staffel ist bei Amazon Video im Amazon Prime Service enthalten.

Besetzung:

Ash wird natürlich wieder von Bruce Campbell gespielt. Dieser hatte nach Tanz der Teufel 2 eine Vielzahl an Film und Serienauftritten. Akte X, Spiderman, Xena, Fargo, The Quest und und und.
Als Sidekicks sind dabei: Ray Santiago, Dana Delorenzo, Jill Marie Jones (Sleepy Hollow) und Lucy Lawless (Xena und viele andere wundervolle Rollen danach!!!)

Fazit:

Ich habe mich eine Folge lang am Anfang etwas schwergetan. Die alten Filme waren bei mir lange her und es dauerte etwas wieder reinzukommen. Wobei ich den Piloten trotzdem als eine der schwächsten Folgen empfinde. Man hätte den Start der neuen „Apokalypse“ auch trashig aber komplett anders inszenieren können. Da wären mir etliche Lösungen eingefallen.
Aber diese erste Staffel findet absolut ihren Weg. Ab der letzten Szene der ersten Folge geht es los und Ash räumt auf. Dabei ist aber auch der Nebencast wirklich gut ausgewählt. Das heißt in diesen Fall nicht das hier unbedingt die weltbesten Schauspieler gecastet wurden, aber die Rollen sind klar definiert und werden durch ihre Schauspieler gut ausgefüllt. Ich hätte Ihnen manchmal sogar noch etwas mehr Zeit gewünscht.
Das Finale der Staffel weiß zu Gefallen. Es ist nahezu nostalgisch. Auch wenn die Ash Egonummer (wenn man guckt weiß man was ich meine) für mich zu viel des Guten war. Das hätte es nicht gebraucht. Aber sonst gibt es viele Anspielungen auf die Filme, es ist obertrashig, die Zombies sind in der Regel wirklich cool und das Blut spritzt. Dazu ist die Folgenlänge gut bemessen, so das wirklich keine Langeweile vorherrscht.

Ash vs. Evil Dead 1. Staffel

8

Fazit

8.0/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.