Rezension: Lametta ist weg

Titel:

Lametta ist weg

Autor:

Gerlis Zillgens

Verlag:

cbj

Seiten:

48

Alter:

Ab 8 Jahren (offiziell, für mich schon ab 5 Jahren vorlesbar)

Kurzinhalt:

Lametta ist weg beinhaltet eine Geschichte, passend vom 1. Dezember bis zum Heiligabend. Jeder der 24 Kapitel ist wie in einem Adventskalender, erst einmal versteckt und soll durch öffnen der Seite Tag für Tag geöffnet und vorgelesen werden.

Die Geschichte in Lametta ist weg dreht sich um eine Katze, die den für alle unfreiwilligen Gang ins Tierheim antreten muss. Dort lernt sie schnell verschiedene Tiere kennen. Dazu gehört auch eine Katzendame die durchaus das Interesse des stolzen Katers weckt.

 

Meinung:

Anfangen muss ich diesmal mit dem wirklich schön gestalteten Cover, das einen schönen Einblick in die Geschichte gibt und unseren Kindern sehr gut gefallen hat.

Öffnet man das Buch, ist man zunächst mal irritiert. Man kann die Überschrift zu den 24 Geschichten lesen, aber eben nicht die jeweilige Geschichte. Die 24 einzelnen Teile sind jeweils eine Doppelseite lang, also sehr schnell zu lesen. Die Seite ist jeweils „leicht verklebt“. Diese Klebung lässt sich aber sehr gut öffnen. Durch die Doppelseite pro Tag, ist es möglich die Geschichte tatsächlich jederzeit am Tag vorzulesen/ lesen zu lassen. Sogar morgens vor der Schule/ Kindergarten ist es für mich ein schöner Start in den Tag.

Der Titelgebende Name „Lametta ist weg“ bleit lange unklar. Erst relativ am Ende wird hierdrauf Bezug genommen. Da hätte es sicher eine schönere Titellösung gegeben. Die Geschichte sonst gefällt mir gut. Sie ist dazu gleichzeitig insofern lehrreich, dass den Kindern die Bedeutung des Tierheims, warum Tiere dort hinkommen und wie sie dort Leben erzählt wird.

Ich kann Lametta ist weg als Adventsbegleitendes Buch empfehlen.  Es ist eine kurze Freude am Tag die Kinder und Erwachsene gut zusammen lesen können. Dazu die Idee der geheimen Kapitel. Das passt alles gut zusammen. 

 

Bei diesem Buch handelt es sich um ein Rezensionsexemplar des Verlages. Es steht mir frei meine Meinung zu sagen. Es handelt sich nicht um Werbung.

 

 

 

 

 

 

Lametta ist weg

Lametta ist weg
8

Fazit

8.0 /10

Kommentar verfassen